Über mich

Seit 2011 widme ich mich der Hochzeitsfotografie. Mein Ziel ist es, die Hochzeit so in Bildern festzuhalten, wie sie auch gewesen ist. Wichtig ist mir, das Traupaar und deren Wünsche ins Zentrum zu stellen. Auf sie einzugehen und die Wünsche und Vorstellungen zu verstehen. Ich möchte die Menschen im Vorfeld bereits kennen lernen, damit eine Vertrautheit vorhanden ist, wenn der grosse Tag ansteht. Ich bin überzeugt, dass man diese Vertrautheit in den Bildern sehen kann.
Ich setze den Computer als Hilfsmittel gerne und effizient ein. Dennoch sehe ich die Kamera als das Zentrum meiner Tätigkeit, und nicht Photoshop.

Ich selber bin verheiratet und unsere Hochzeit ist mir in schönster Erinnerung. Denn die Bilder und das Fotobuch die wir davon haben lassen uns immer wieder an diesen Tag zurückdenken. Darum bin ich auch leidenschaftlicher Fotograf an Hochzeiten. Ich möchte dieses Erlebnis gerne anderen auch ermöglichen.

Fotografie hat mich bereits in meinen frühen Jahren fasziniert. Mit 16 hatte ich meine erste Spiegelreflex-Kamera und ging damit auf die Pirsch. Meine ersten Erfahrungen in der Dunkelkammer sind mir immer noch im Gedächtnis, als sei es gestern gewesen. Mit der digitalen Revolution sind ganz viele neue Werkzeuge hinzugekommen, die ich sehr schätze.

Ich wohne in Zürich Albisrieden und betreibe die Fotografie von dort aus. Meine Frau und ich halten uns aber sehr häufig auch in Erlach auf. Dieser Ort liegt wunderschön gelegen im Berner Seeland an der Südseite des Bielersees. Wir halten uns häufig dort auf und geniessen die wunderschöne Atmosphäre und Natur dieser Gegend. Darum ist es auch für mich möglich in dieser Gegend die Hochzeitsfotografie ohne Anfahrtskosten anzubieten. In Erlach, oder genauer auf der Petersinsel liegt auch eine wunderschöne Location für Hochzeitsfeste.

Hochzeitsfotografie im Raum Zürich